Dienstag, 17. Juni 2014

wickelundterlagentasche tutorial

beim nähen einer weiteren wickelunterlagentasche habe ich mitfotografiert 
für euch
ein kleines tutorial:


designbeispiele:


material:
60 x 45 cm wachstuch, laminierter stoff oder lkw-plane
60 x 45 cm nicht! dehnbarer weicher stoff z.b. frotté oder mantelteddy 
ca. 60 cm   gummiband 4 cm breit 
ca. 2 m      schrägband
passender faden
label



ecken abrunden



beim wachstuch und beim weichen stoff


gummiband zuschneiden ca. 20 cm und 38 cm

das kurze stück auf dem weichen stoffstück in der mitte des linken rand feststecken,
dann windel, feuchttücherpack darunterlegen und abmessen, damit der ort für das ende des gummiband festgelegt werden kann. 


 gummiband am ende 1 cm umfalten ev. zu langes gummiband kürzen. feststecken.



mit zigzagstich an beiden enden fixieren.



dann das andere gummibandstück ca. 38 cm rechts auf rechts falten und beim wachstuch in der mitte des rechten randes festklemmen. (nicht stecken - gibt löcher in's wachstuch)




gummiband mit zigzag-stich fixieren
label aufnähen

wachstuch und weicher stoff aufeinanderlegen und festklemmen

ansicht mit weichem stoff oben:



ansicht mit wachstuch oben:



mit zigzag beide stoffe zusammennähen


dann schrägband einfassen
dieses auch mit zigzag festnähen
um die runden ecken das schrägband etwas dehnen, dann kann es ohne falten angenäht werden
begonnen habe ich ca. 5 cm vor dem gummiband

den anfang umfalten


bevor das ende darüber kommt



ende herausfalten und umfalten 



und dann festnähen, etwas vor und zurück nähen damit es gut fixiert ist.



fertig!


so kann die wickelunterlage einfach gefaltet werden und wird dann zur tasche!



das ist meine wickelunterlage die schon mehr als 3 jahre in intensivem gebrauch ist!
immer mal wieder auch in der waschmaschine gewaschen.



verlinkt bei creadienstagkiddikram und made4boys

Kommentare:

  1. Schöne Idee und soo praktisch. Bis bald glg Zauberpalme

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee. Danke für die Anleitung.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ganz klasse!!! Vielen lieben Dank fürs Zeigen!!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen