Sonntag, 29. September 2013

taschen sew along

letzte woche hatte ich noch so viele andere projekte, die abgeschlossen werden wollten, dass ich leider noch nicht bei schnabelina's sew along mitnähen konnte.aber heute startete ich die aufholjagd...

Tag 1 Taschen-Sew-Along #Schnittmuster vorbereiten

ausdrucken und ausschneiden... hat ganz schön zeit gebraucht

Tag 2 Taschen-Sew-Along #Der Zuschnitt
hat noch mehr zeit gebraucht - das finde ich immer der mühsamste teil - möchte doch endlich losnähen!

Tag 3 Taschen-Sew-Along #Aufgesetzte Tasche rund
statt paspel habe ich passendes bommelband genommen...

Tag 4 Taschen-Sew-Along #Aufgesetzte Tasche "schmal"diesen tag habe ich mir geschenkt. ich wollte eine symmetrische tasche haben und darum habe ich für die andere seite einen dekopatch gleich wie die runde aufgestetzte tasche genäht.

Tag 5 Taschen-Sew-Along #Taschen aufnähen und Gurtband befestigen
die raschen habe ich aufgesetzt, da ich einen schultergurt nähen werde, habe ich auch auf das gurtband der tragegriffe verzichtet.

Tag 6 Taschen-Sew-Along #Zip-it-Seitenstreifen / einfacher Seitenstreifen
bin etwas auf dem fast track:den einfachen seitenstreifen habe ich vorbereitet.

Tag 7 Taschen-Sew-Along # Eckpatches / Außentasche zusammennähen
eine paspel habe ich aufgenäht. (ein schuhbendel geht auch als kordel...)und dann die aussenteile zusammengenäht. auch auf die dekopatches in den ecken verzichte ich.ich möchte meine tasche schlicht haben.juhu! aufgeholt

Dienstag, 24. September 2013

shirtwoche

für dieses shirt:
hat sich mein jüngster den stoff selbst ausgewählt.
er steht grad auf kleine fiese monster...
und selten (zum glück!) benimmt er sich auch wie eins.

schnitt: ottobre 3/13, ärmel zu langarm verlängert, gr. 98
stoff: lillestoff

die shirtwoche gibt s hier bei fräulein rohmilch
ist natürlich auch made4boys und ein dienstags-projekt...

Montag, 23. September 2013

ein loch in den bauch

haben wir uns wirklich gefreut!!!!

so toll!!!!!!

denn das:


war in meinem bloggerwichteln-päckli.

ein spielshirt mit vielen liebevoll genähten details!
und alle genau mit einer etikette beschrieben.


feuerwehr für meine jungs perfekt!
beide wollten das shirt gerade ausprobieren und anziehen.


und dann war noch für mich ein liebes kärtchen und ein feiner rosenblüten-sirup.
mhhh fein. der prosecco wartet schon schön brav bis meine erkältung vorbei ist...

tausend dank, julia, deine überraschung ist gelungen und hat uns riesig gefreut.

natürlich möchte ich gerne auch wissen von wo du den stoff mit dem tollen feuerwehrauto und den feuerwehrmännern gefunden hast. 
die idee mit dem spielshirt ist einfach genial!!! ich bin so begeistert!

und hier sind weitere päckli geheimnisse gelüftet...

Donnerstag, 19. September 2013

der postbote hat geklingelt...

juhui das "päckli" ist angekommen. freu!!!
auch die jungs haben sich schon sehr dafür interessiert:
"was isch da?" und "für wer isch da?"

verständlich:
ein päckli und dann noch mit autos drauf...



aber es ist meins!!!!

und ich freu mich ja schon sehr auf's auspacken in 2 tagen!!!

schon mal vielen dank an mein wichtel!

die wichtelaktion von atelier grächbodi find ich echt toll 
auch vielen dank an dich esther!

Donnerstag, 12. September 2013

mein 1. rums

schon fast seit einem jahr wollte ich auch beim rums dabei sein, geschafft habe ich es erst jetzt!

mit meiner gretelies-tasche:

habe ein streichelstöfflein von alexander henry vernäht...
natürlich auch für mich mit innenfach:
das rumsen die anderen...


Dienstag, 10. September 2013

gretelies taschen

fast schon süchtig machen diese taschen:





3 hab ich schon verschenkt oder werde ich noch verschenken...
(sag nur blogger wichteln... psst, nix verraten)
der schnitt finde ich sooo toll!
vielen dank für s teilen!
hinzugefügt habe ich im innenfutter noch ein kleines fach für portemonnaie und oder schlüssel.




und meine ist auch schon zugeschnitten!
mehr creadienstag hier und hier noch mehr gretelies taschen

Dienstag, 3. September 2013

mini kleider

in gr. 46
die sohnfreundin hat eine puppe zum geburtstag geschenkt bekommen
und die brauchte natürlich noch ein paar kleider... 

mütze, halstuch, tunika und hosen schnittmuster sind aus diesem buch
und der body ist natürlich ein regenbogenbody
alles in mini

und so sieht's aus an der puppe:

nach so viel filzerei hat das nähen gerade doppelt so viel freude bereitet.
mehr creatives vom dienstag gibt's hier:

Sonntag, 1. September 2013

gestern war kofferthur

koffermarkt in winterthur.

es war echt toll!
viiieeeele leute kamen


(bevor frau/man(n) in das gebäude kommen konnte, musste zwischenzeitlich zuerst eine warteschlange in kauf genommen werden)

und haben gestrahlt als sie in den koffer geschaut haben. 
das funkeln in den augen der besucher zu sehen, ist das grösste lob für die doch recht grosse vorbereitungsarbeit für den markt.
und das war mein koffer


der markt war super organisiert!
und gefreut habe ich mich auch über meine netten standnachbarinnen:
franziska von der fabrizierbar und manuela (leider noch webseiten und bloglos)